Social Media

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Cover for Johannes Bortlisz-Dickhoff
512
Johannes Bortlisz-Dickhoff

Johannes Bortlisz-Dickhoff

Ich sage nein zu jeder Form von Gewalt, auch und gerade in politischen Auseinandersetzungen. Bleibe besonnen und beachte die demokratischen Spielregeln.

Die Koalitionsfraktionen von CDU, GRÜNEN und FDP im Kreistag des Rhein-Erft-Kreis begrüßen die
Entscheidung von Microsoft, in Bedburg und Bergheim jeweils einen Hyperscale Data Center Campus
zu errichten. Die Fraktionen bedanken sich bei der Landesregierung, die in den letzten
Jahren intensiv an der Realisierung dieses Projektes gearbeitet hat.
Der vom Kreistag in Auftrag gegebene "Masterplan Digitalparks" hatte die optimalen Voraussetzun-
gen für einen Hyperscaler im Rhein-Erft-Kreis und die damit verbundene Ansiedlung von Digitalparks
schon aufgezeigt.
Romina Plonsker MdL, stellvertretende Fraktionsvorsitzender der CDU Kreistagsfraktion erinnert an
den Masterplan: „Alle Beteiligten von Land, Kreisen und Kommunen haben sich für die Ansiedlung
stark gemacht. Uns alle eint der Wille unser rheinisches Revier wirtschaftlich gestärkt und zukunftssi-
cher durch den Transformationsprozess zu führen. Der heutige Tag ist auf diesem Weg ein besonde-
rer Schritt, da der Hyperscaler der Startschuss ist bei der Entwicklung von neuer Wertschöpfung in
Form von zukunftssicheren Arbeitsplätzen."
„Mit den Hyperscalern wird die Region als ehemalige Braunkohleregion einen gewaltigen Sprung
nach vorne machen. Es werden erhebliche weitere private Investitionen erfolgen. Es hat sich als rich-
tig erwiesen, nicht mit jeder Projektidee auf den großen öffentlichen Markt zu gehen, sondern solide
auch in Abstimmung mit dem Land die richtigen Schritte zu gehen." So Elmar Gillet, Fraktionsvorsit-
zender der GRÜNEN Kreistagsfraktion.
Dr. Christian Pohlmann, Fraktionsvoristzender der FDP, äußert sich dazu wie folgt: „Die Investition
von Microsoft in ein Hyperscale-Rechenzentrum im Rhein-Erft-Kreis ist eine außerordentlich
positive Entwicklung für unsere Region. Sie zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, den Struktur-
wandel erfolgreich zu gestalten und die Zukunftsfähigkeit des Rhein-Erft-Kreises zu stärken. Diese
Investition ist ein Beweis für die attraktiven Rahmenbedingungen und das enorme
Potenzial, das unsere Region für innovative Technologien und digitale Lösungen bietet."
... See MoreSee Less

2 weeks ago
Johannes Bortlisz-Dickhoff

Sehr schön gesagt .... ... See MoreSee Less

Load more
%d Bloggern gefällt das: