Willkommen bei bortlisz.de

Johannes Bortlisz-Dickhoff

Es wird noch eine Weile dauern bis hier wieder soviel Leben drin steckt, wie in meiner alten Homepage.

Aber es lohnt sich regelmäßig hier mal vorbeizuschauen.

Schöne Grüße

Johannes

Aktuelles aus den Social Medien

Hier können Sie demnächst meine aktuellen Statments auf Twitter, Facebook & Co. lesen.

+ + + Ab Oktober wird der Bahnhof Köln-Süd barrierefrei umgebaut + + +

Schon lange haben wir uns dafür eingesetzt, dass der Südbahnhof endlich barrierefrei umgebaut werden soll.

Heute wurde bekannt, dass der Nahverkehr Rheinland und das Land NRW die Deutsche Bahn mit 8,3 Millionen Euro dabei unterstützen. Das bedeutet, dass es im Oktober schon losgehen kann mit den Bauarbeiten und der Südbahnhof auch für den Rhein-Ruhr-Express (RRX) tauglich gemacht wird!

Folgende Maßnahmen sind im Einzelnen geplant:

▶️Einbau von zwei Aufzügen.
Somit können endlich auch alle, die keine Stufen mehr gehen können sowohl die Bahnsteige Richtung Köln Hbf als auch die Bahnsteige in Richtung Bonn, bzw. Eifel erreichen!

▶️Ein Bahnsteigdach wird modernisiert, drei weitere neugebaut.
Endlich muss keiner mehr im Regen auf die Züge warten!

▶️Direkter Zugang von der Zülpicher Straße zu beiden Bahnsteigen.
Bisher mussten alle Fahrgäste, die in Richtung Bonn unterwegs waren einmal über den kompletten Bahnsteig Richtung Köln Hbf laufen um auf den anderen Bahnsteig Richtung Bonn zu kommen. Jetzt wird es möglich sein, hier direkt von der Uni kommend auch zu den Zügen Richtung Bonn zu kommen!

Wir haben im Rat 2017 auch durchgesetzt, dass der Tunnel zur Moselstraße verlängert wird. Dies wird weiter geplant und kann zu einem späteren Zeitpunkt noch nachgeholt werden.

Die Pressemitteilung des Landes und die damalige Vorlage aus dem Verkehrsausschuss findet ihr im ersten Kommentar.
... See MoreSee Less

Anschauen auf Facebook

Konjunkturmotor #Fahrrad: Fahrrad-Produktion schafft im Verhältnis zum investierten Geld etwa dreimal so viele Arbeitsplätze wie Auto-Herstellung, Fahrrad-Verkauf etwa vier mal so viele #Jobs. ... #Klimaschutz im Verkehr belebt die Wirtschaft. #WorldBicycleDay

Erschütternd und bitterer Alltag: Sexualisierte Gewalt trifft Frauen jeden Tag. Gut, dass @jokoundklaas @SophiePassmann @TDFev und viele andere mit diesen 15 Minuten voller Wucht darauf aufmerksam ... machen. Wir dürfen uns nie damit abfinden. #Männerwelten
https://m.youtube.com/watch?v=uc0P2k7zIb4

Mehr laden...

Über mich

Johannes Bortlisz-Dickhoff ist Jahrgang 1957, verheirat, eine Tochter Jahrgang 1993. Beruflich ist er Geschäftsführer der Kreistagsfraktion der Grünen im Rhein-Erft-Kreis.

Bei den Grünen ist er seit 1981. Sein Schwerpunkt ist die Verkehrspolitik, soweit eine Beschränkung beim Generalistenjob Geschäftsführung überhaupt möglich ist.

Bortlisz-Dickhoff: „Es gibt keinen Fachbereich, der mir wirklich fremd ist. Wichtig finde ich vor Ort all das, was den Kindern und Jugendlichen ein gesundes Großwerden ermöglicht.“

Machen Sie mit, mach Du mit bei den GRÜNEN, damit wir auch morgen noch über eine lebenswerte Welt verfügen.

Wenn Ihnen dazu was besseres einfällt – immer her mit klugen Vorschlägen: johannes@bortlisz.de

Kontakt

Sie können mir stets eine E-Mail schreiben an johannes@bortlisz.de
Ich werde versuchen diese zeitnah zu Beantworten.